Angebote für Weiterbildungen

Für folgende Adressatengruppen werden Angebote gemacht:

SeminarleiterInnen

in der zweiten Phase der Lehrerbildung (Referendariat), z.B. eintägige oder mehrtägige Fortbildungen

Lehrerkollegien

z.B. bei Pädagogischen Tagen oder mehreren Fortbildungen, z.B. eintägige oder mehrtägige Fortbildungen

HochschullehrerInnen

an Universitäten, Pädagogischen Hochschulen, Fachhochschulen, z.B. eintägige oder mehrtägige Fortbildungen

Schulen

Begleitung über einen längeren Zeitraum

Coaching

für Sportlerinnen und Sportler aller Sportarten von der Weltklasse bis zur Kreisklasse

Häufiger verlangte Thematiken sind:

  • „Vom trägen Wissen zum kompetenten Handeln.“
  • „Wirkungsvoll unterrichten.“
  • „Kooperative Formen des Lehrens und Lernens.“
  • „Innovative Formen des Lehrens und Lernens.“
  • „Umgang mit Stress.“


  • Termine und Kosten sind persönlich abzusprechen.